Bookhorner Skatsieger 2017

Preisskat

Beim diesjährigen Skatturnier der SG Bookhorn räumten Hans-Jürgen Berkahn, Philipp Grunewald und Jürgen Buhse die ersten Plätze ab. Auch in 2017 wurde am Samstag (18.11.2017) wieder Skat gekloppt. Auf die Kartenspieler warteten jede Menge Fleischpreise.

Am Ende des Abends schaffte es Hans-Jürgen Berkahn mit 753 Punkten auf Platz 1 der Siegertreppe, gefolgt von Philipp Grunewald mit 621 Punkten auf Platz 2 und Jürgen Buhse mit 587 Punkten auf Platz 3. Bei insgesamt 26 Spielern waren auch Uwe Schröter mit 542 Punkten, Karl-Heinz Dittmer mit 503 Punkten und Michael Kölz mit ebenfalls 503 Punkten noch ganz vorne mit dabei.

Nebst dem Kartenspiel gab es noch ein Preisknobeln, wo Uschi Goldner, Gerold Porth und Thomas Hampel die besten Preise erwürfelten.

Insgesamt einmal mehr ein geselliger Abend mit viel guter Laune bei der Sportgemeinschaft im Ganderkeseer Ortsteil Bookhorn.

Auf dem Bild sind von links zu sehen: Horst Scherschanski (Turnierleitung), Klaus Müller (Organisation), Jürgen Buhse (dritter Platz), Hans-Jürgen Berkahn (erster Platz), Bernhard Müller (Organisation) und Philipp Grunewald (zweiter Platz). Foto: Karsten Scherschanski (SG Bookhorn)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.